Geselligkeit, Gemeinschaft und Genuss – 3G umgesetzt

Kulinarisch ging es im August für unseren Ortsverband an der Pfarrscheune in Kolenfeld im angrenzenden Garten zu. Zusammen mit Gästen aus den umliegenden Ortsverbänden und interessierten Besuchern am Hobby Amateurfunk traf sich der DARC Ortsverband Steinhuder Meer in Wunstorf Kolenfeld an der idyllisch gelegenen Pfarrscheune.

Viele Mitglieder kamen zusammen mit dem Partner und den Kindern. Nachdem Bratwurst und Fleisch für das leibliche Wohl sorgten, wurde schnell über die vielen Erinnerungen aus den letzten Jahren gesprochen.

Auch über den ersten Online-Kurs des Ortsverbands für die Einstiegsklasse E hatten die Gäste umfangreiche Fragen, die von den anwesenden Dozenten beantwortet werden konnten. Sie sind eingeladen, gerne als Zuschauer bin nächsten Online-Kurs im Oktober einmal vorzusehen.

Am Samstag wurden einige Füchse in der Gemarkung Kolenfeld versteckt. Mit Peilern konnten sich die Jäger auf die Suche machen und hatten einige Herausforderungen zu bewältigen. Die drei Suchgebiete zwischen Haste, Mergelkuhle, A2 und Wunstorf waren insgesamt recht üppig bemessen. Keiner der Teilnehmer hat alle 9 Füchse gefunden. So hatten nach drei Stunden bereits im Suchgebiet Kolenfeld Süd erste Teilnehmer mehr als 25 km mit dem Fahrrad zurückgelegt bevor die dortigen Füchse vollständig gefunden waren. Die Suchgebiete waren mit jeweils drei Sendern bestückt und waren in folgenden Arealen:  Fuchsjagd 2021